Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Literatur- und
KulturVeranstaltungen
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Das Organisationsbüro Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck

Beratungsbüro für
Literatur- und
Kulturveranstaltungen
Peter Reifsteck
Grafeneck 10
D-72770 Reutlingen
Fon (+49)07121/577750
Fax (+49)07121/577753
Mobil (+49)0171/2013566
eMail:
reifsteck@t-online.de
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck Seit 1991 bietet Peter Reifsteck mit seinem Reutlinger "Beratungsbüro für Literatur- und Kulturveranstaltungen" ungewöhnliche und innovative Veranstaltungskonzepte auf der Basis handwerklich solider Umsetzung und Organisation an.

Mit großen Festivals ebenso wie mit regelmäßigen Reihen war das Büro für öffentliche und private Auftraggeber
tätig. Der Schwerpunkt der Arbeit lag dabei im Bereich der Literaturvermittlung, doch wurden ebenso Konzerte, Ausstellungen, Vorträge und alle Formen der Darstellenden Kunst betreut.

Viermal war das Büro in diesen Jahren für die Konzeption und Organisation der renommierten "Baden-Württembergischen Landesliteraturtage" in Zusammenarbeit mit dem Kunstministerium verantwortlich: Festivals in der Größenordnung von jeweils rund 90 Einzelveranstaltungen innerhalb von zwei Wochen.
Die "Baden-Württembergischen Literaturtage" 1996 in Heilbronn fanden mit ihrer ungewöhnlichen Aktion "Dichter auf der Couch" (Lesungen in den Wohnzimmern Heilbronner Bürger) eine überregionale Medienresonanz von der "Zeit" über den "Spiegel" bis hin zur "Süddeutschen Zeitung". Im November 1997 gingen in den Städten Überlingen und Pfullendorf die "14. Baden-Württembergischen Literaturtage" mit einem Rekordergebnis von 12.000 Besuchern zu Ende. Und mehr als 10 Jahre später sorgte bei den Landesliteraturtagen 2008 in Nagold die dreiwöchige Reise des Dichters José F. A. Oliver auf den Spuren der Flößer vom Schwarzwald bis nach Amsterdam für Aufsehen. 2016 war das Büro für die Konzeption und Organisation der "33. Baden Württembergischen Literaturtage" in Weinstadt im Remstal zuständig, u.a. mit dem vielbeachteten einjährigen Projekt "Dichter im Weinberg".

Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
1999 entwickelte und organisierte das Büro das literarisch-kulinarische Festival "WortMenue" am Bodensee, das seither alle zwei Jahre stattfindet und sich zu einem touristischen Markenzeichen der Region entwickelt hat.

Ein weiteres bundesweit beachtetes Projekt: die dreimonatige Open-Air-Bibliothek mit 1.500 Lyrikbänden auf der Landesgartenschau Ostfildern/Stuttgart 2002 (Die Zeit: "So idyllisch war Lesen noch nie")

Auch 2010 und 2012 war Reifsteck mit dem Festival "buch und beet" für die Baden-Württembergischen Landesgartenschauen in Villingen-Schwenningen und Nagold aktiv.

Eine Grundlage des Erfolgs dieser Großereignisse war Reifstecks Konzept der "ungewöhnlichen Veranstaltungsorte und Veranstaltungsformen", z.B.
- eine nächtliche Krimitour mit drei Autoren auf einem Neckar-Schlepper zu Reedereien und Lagerhallen im Heilbronner Hafen- und Industriegebiet
- eine musikalisch-literarische Performance 210 Meter unter Tage im Salzbergwerk
- Lesungen auf Weingütern, im Bus, im Amtsgericht, auf Schiffen, in Kaufhäusern, auf Marktplätzen...

Ebenso wichtig wie konzeptionelle Höhenflüge sind jedoch die termingerechte, kostenbewusste und sorgfältige Veranstaltungsorganisation in Verbindung mit einer professionellen Presse- und Medienarbeit. Der Leistungskatalog des Büros umfasst die Bereiche
- Veranstaltungskonzeption
- Referenten-, Autoren- und Künstlerrecherche
- Künstlerkontakt und Vertragsabwicklung
- Suche nach geeigneten Veranstaltungsorten
- Koordination von Mitveranstaltern und
  örtlichen Institutionen
- Finanzplanung und -kontrolle, Sponsorenkontakt
- Presse- und Medienarbeit
- Werbemaßnahmen und Koordination der
  Werbemittelproduktion
- Ablauforganisation und Durchführung
  der Veranstaltung

Reifsteck hält regelmäßig Seminare für namhafte Dachverbände, Kulturorganisationen und Bildungseinrichtungen und war mehr als 10 Jahre Dozent der FernUniversität Hagen im Bereich "Veranstaltungsmanagement" und "Pressearbeit".

2005 erschien sein "Handbuch Lesungen und Literaturveranstaltungen" in dritter Auflage. Das Handbuch ist vergriffen, eine Neuauflage ist derzeit nicht geplant.
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
copyright © Peter ReifsteckBüro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteckwebpages by sow
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Organisationsbüro
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Seminare
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Handbuch Lesungen
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Termine & Projekte
Referenzen
Pressestimmen
Kontakt
Impressum / Datenschutz
Inhaltsübersicht
Startseite
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck
Büro für Literatur-und KulturVeranstaltungen - Peter Reifsteck